Bike & Hike-Tour zur Alpe Schlappold bei Oberstdorf, Samstag 18. August 2018

Anforderung: MTB (MB), bergig [Erklärung]

Länge:             ca.  30 km , ca. 1000 hm, davon Aufstieg 400 hm
Uhrzeit:           7.30 Uhr
Treffpunkt:      Bahnhof Kaufering, Eingang Südseite Kino
Anmeldung:    beim  Tourenleiter
Leitung:           Ottmar Schmid Tel. 0171/ 312 84 27
Bemerkungen:
Anmeldeschluss ist der 08.08.2018
Fahrt mit dem Zug von Kaufering nach Oberstdorf,
Brotzeit unterwegs, Einkehr auf der Alpe Schlappold
Sehr gute Kondition mit MTB erforderlich
sowie Trittsicherheit beim Wandern

Start für die die Tour ist der Bahnhof Kaufering. Wir fahren mit dem Zug ca. 1 Stunde 45 nach Oberstdorf. Von Bahnhof Oberstdorf fahren wir ca. 11 km an der Skiflugschanze vorbei mit dem MTB zur Mittelstadion Höfle. Die Strecke ist größtenteils asphaltiert, vor allem in der Hanglage.
Dann wandern ca eine gute Stunde zur Alpe Schlappold. Von hier aus kann man auch noch in ca. 40 Minuten zum Schlappoldsee unterhalb der Fellhornbahn wandern.
Rückreise ist gegen 17:30 Uhr geplant und wir sind wieder um 20:00 Uhr am Bahnhof Kaufering.

Die Alpe Schlappold am Fellhorn ist Deutschlands größte höchsgelegene Sennalpe. Die Hütte liegt auf 1760 m mitten im Naturschutzgebiet Fellhorn, das als größter Blumenberg Europas gilt. Bekannt für feinste Käseherstellung ist sie von Mitte Mai bis Ende Oktober ein beliebter Rastplatz für Wanderer und MTB. 1000 Liter Milch werden hier im Hochsommer täglich zu würzigem Bergkäse und anderen Milchprodukten verarbeitet, hier verbringen fast 90 Kühe ihre Sommerfrische.

Karte Alpe Schlappold

© ADFC Landsberg 2018