7 Tage den "Münchner Jakobsweg" er-fahren von München über
                               den Pfänder nach Lindau

                                     Mo. - So. 10.6. - 16.6.2019


Länge:                 319 km/3.581 Höhenmeter 
Start:                   9.00 Uhr am Angerkloster St Jakob in München
Anmeldung:       bei den Tourenleitern
Leitung:               Pfr. Jürgen Nitz  nitz.kaufering@freenet.de
                              Reinhard Heckmann  Tel. 08248 1780
Bemerkungen:  Anmeldeschluß 30. April 2019
                             Es fallen Kosten an für die Übernachtung/Frühstück, das Bayern Ticket/Radtransport von Lindau nachhause und eine Spende für den  Pilgerpass, insgesamt in Höhe
                             von etwa  400,- € für  Mitglieder/470,- €  für Nichtmitglieder.
                             Nicht inklusive sind die Mahlzeiten.                                    

Jakobswege üben seit Jahren eine große Faszination auf die Menschen aus. Wie ein Netz ziehen diese Wege aus allen Teilen Europas Richtung Spanien nach Santiago de Compostela. Auf diesen Wegen erfahren viele suchende Menschen Ruhe, Frieden, Kraft, Orientierung und Sinn. „Wie im Himmel so auf Erden“ ist das Motto unseres Radpilgerweges.
Im letzten Jahr haben wir eine Radpilger Variante des „Münchner Jakobswegs“ von München nach Lindau aufgezeichnet. Wir übernachten in Hotels und Pilgerherbergen unterschiedlichen Komforts in  DZ oder Mehrbettzimmern und erleben miteinander den landschaftlich beeindruckenden Weg und seine Spiritualität. Die sieben Etappen sind zwischen 30 und 65 km lang, haben jedoch einige Höhenmeter zu bewältigen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Pilger-erfahrung.

© ADFC Landsberg 2019