3 Tage im Chiemgau zwischen Chiemsee - Waginger See und Alpen

Fr. 26.07. - So. 28.07.2019

Anforderung: A  [Erläuterung]

Länge:           ca. 160 Km
Uhrzeit:          6:30 Uhr
Treffpunkt:    Landsberg, AOK,  Waitzinger Wiese
Anmeldung:  bei den Tourenleiter/in
Leitung:          Ruth und Martin Baumeister     Tel. o8191 / 701 33
Bemerkung: 
Fahrt nach Traunstein und zurück mit PKW und ADCF-Radanhänger.
                         Max. 12 Teilnehmer

Wir erkunden das schöne Chiemgau von unserem Hotel inTraunstein aus, indem wir 2 mal übernachten.
Der 1.Tag führt uns nach der Ankunft von Traunstein an der Traun flußabwärts nach Baumburg, hoch über der Traun, wo wir in der Klosterbrauerei zu Mittag einkehren.Anschließend wollen wir die Höhlenburg des Raubritters Heinz v. Stein besichtigen. Rückfahrt am Chiemse entlang nach Traunstein mit Kaffepause am See.
Der 2. Tag führt uns in  Richtung Waginger See. Zuerst einige km der Taun entlang, vorbei am versteckten gelegen en "Klobenstein". Anschließend fahren wir raus aus dem Trauntal zur Wallfahrtskirche Maria Mühlberg oberhalb von Waging mit schöner Aussicht zum See.Nach dem Aufenthalt am Waginger See geht es über Teisenorf zurück nach Traunstein.
Am 3. Tag geht es in Richtung Chiemgauer Alpen. Wir fahren der Traun entlang bis Inzell, anschließnd über einen Höhenrücken nach Ruhploding. Hier bietet sich an, das interessante Holzfällermuseum zu besichtigen. Anschließend zurück über Siegsdorf nach Traunstein.Unterwegs werde wirr zu Mittag einkehren.Am späten  Nachmittag werden ab Traunstein dann die Heimfahrt antreten.

© ADFC Landsberg 2019