Beim Wettbewerb „Stadtradeln“ liegen die Bayern ganz vorn

Aktuelles

Platz 1 beim fahrradaktivsten Kommunalparlament belegt Gablingen im Landkreis Augsburg. Den zweiten Platz bei der fahrradaktivsten Kommune mit den meisten Radkilometern (absolut) erringt München mit 667.646 Kilometern. Weßling wiederum belegt bei der fahrradaktivsten Kommune mit den meisten Radkilometern pro Einwohner den zweiten Platz.

Beim Wettbewerb "Stadtradeln" wurden 10 Millionen Kilometer für den Klimaschutz gesammelt und somit alle bisherigen Rekorde gebrochen. Das Klima-Bündnis prämierte in der vergangenen Woche die fahrradaktivsten Kommunalparlamente, Kommunen und STADTRADLER-STARS in Offenburg im Rahmen seiner Kommunalen Klimaschutz-Konferenz Deutschlands aktivste Kommunalparlamente, Städte und Gemeinden sowie STADTRADLER-STARS.

Beim Stadtradeln sammeln Mitglieder der kommunalen Parlamente sowie Bürgerinnen und Bürger möglichst viele Radkilometer. Die Aktionsphase dauert drei Wochen zwischen Juni und Mitte Oktober. In dieser Zeit legen die Teilnehmer möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurück.

Rund 60.000 Fahrradfahrer aus nahezu 170 Kommunen in ganz Deutschland traten 2012 bei der Klima-Bündnis-Aktion „Stadtradeln“ für die Radverkehrsförderung und den Klimaschutz in die Pedale. Die Teilnehmer radelten über 10 Millionen Kilometer und vermieden im Vergleich zur Autofahrt mehr als 1.400 Tonnen CO2. Mit von der Partie waren weit über 1.100 Mitglieder der kommunalen Parlamente. Fast 50 meist lokale Prominente sattelten als STADTRADLER-STAR komplett aufs Fahrrad um und ließen ihr Auto 21 Tage am Stück stehen. Damit hat das Klima-Bündnis seine Zielmarken von 100 beteiligten Kommunen, 1.000 teilnehmenden Parlamentariern und 1.000 Tonnen vermiedenem CO2 deutlich übertroffen.

Zu den ersten drei fahrradaktivsten Kommunalparlamenten gehören Gablingen im Landkreis Augsburg (Platz 1) mit 104,2 Parlamentarier-Kilometern (hier legten 17 von 17 Parlamentariern insgesamt 1.771 km zurück), Rheinberg (Platz 2) mit 81,8 Parlamentarier-Kilometern (31 von 44 Parlamentariern legten insgesamt 5.110 km zurück) und Meckenbeuren (Platz 3) mit 52,0 Parlamentarier-Kilometern (13 von 23 Parlamentariern legten insgesamt 2.116 km zurück).

Fahrradaktivste Kommunen mit den meisten Radkilometern (absolut) sind Dresden (Platz 1) mit 991.344 Kilometern, München (Platz 2) mit 667.646 Kilometern und Leipzig (Platz 3) mit 510.721 Kilometern.

Fahrradaktivste Kommunen mit den meisten Radkilometern pro Einwohner sind Meldorf (Platz 1) mit 10,489 Kilometern pro Einwohner, Weßling (Platz 2) mit 10,265 Kilometern pro Einwohner und Meckenbeuren (Platz 3) mit 9,331 Kilometern pro Einwohner.

In der Sonderkategorie STADTRADLER-STAR mit den meisten Radkilometern hat Hans Nawratil aus Esslingen am Neckar mit 2.616 Kilometern den ersten Platz gemacht, Josef Riefert aus Bergheim mit 2.012 km den zweiten und Jürgen Menzel aus Esslingen am Neckar mit 1.785 Kilometern den dritten Platz.

Alle Ergebnisse unter: http://www.stadtradeln.de/ergebnisse2012.html

Ob das Stadtradeln 2013 in die sechste Runde geht, steht noch nicht fest, da die Förderung durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung leider nicht verlängert wurde. Das Klima-Bündnis setzt jedoch alles daran, die erfolgreiche Klimaschutz-Aktion fortzuführen und sucht fahrradaffine Sponsoren.

Kontakt: André Muno, Tel. 069-71 71 39-11, a.muno(..at..)klimabuendnis.org Sabine Morin, Tel. 069-71 71 39-14, s.morin(..at..)klimabuendnis.org

Alle Ergebnisse und weitere Informationen unter: http://www.stadtradeln.de und http://www.facebook.com/stadtradeln

Alle teilnehmenden Kommunen 2012 unter: http://www.stadtradeln.de/teilnehmer2012.html

 

© ADFC Landsberg 2019