ADFC Kreisverband Fürstenfeldbruck begrüßt das 1000ste Mitglied

Pressemitteilungen


Das ehrenamtliche Engagement des ADFC Fürstenfeldbruck findet immer mehr Akzeptanz in der Bevölkerung. Das ist mit einer der Gründe, dass unser Kreisverband einen kontinuierlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen kann. Der Kreisverband Fürstenfeldbruck ist somit der viertgrößte Kreisverband im Landesverband Bayern.
Ein lang anvisiertes Ziel des amtieren Kreisvorstandes war, in seiner Amtszeit die Mitgliedszahlen auf tausend zu erhöhen.
Deshalb hat sich der Kreisvorstand besonders gefreut, in den letzten Tagen das tausendste Mitglied, die Familie Horbach aus Germering, begrüßen zu können.
Bei einem Treffen im ADFC Infoladen wurde den Neumitgliedern als Überraschung ein Gutschein für ein Wochenende in der schönen Ferienwohnanlage „Domicil am Stadtpark“ (www.domicil-am-stadtpark.de) der Familie Haslinger in Zwiesel überreicht. Bei der Auswahl des Quartiers wurden wir von der Tourismusreferentin, Frau Wagner, Touristisches Service Center Arber Land (www.arberland.de) sehr kompetent unterstützt.
Christian Horbach sagte auf die Frage, warum er mit seiner Familie Mitglied im ADFC geworden ist: „dass er die ehrenamtliche Arbeit des ADFC lobenswert findet und mit seinem Beitrag dieses unterstützten möchte“.
Es würde uns natürlich sehr freuen, wenn viele Bürger und Bürgerinnen diesem Beispiel folgen

 

© ADFC Landsberg 2019